amanda - Projekt für Mädchen und junge Frauen

amanda - Projekt für Mädchen und junge Frauen wurde 1978 als erstes Mädchenprojekt in Bayern gegründet und wird vom Stadtjugendamt finanziert.

Wir - das Team von amanda - beraten, unterstützen und begleiten Mädchen und junge Frauen zwischen 10 und 27 Jahren.

Wir bieten Mädchen und jungen Frauen die Möglichkeit, ihre Stärken und Fähigkeiten zu entdecken und zu entfalten und eine selbstbewusste Identität zu entwickeln.

Wir verfügen leider nicht über barrierefreie Räume. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Termine außerhalb unserer Einrichtung zu vereinbaren.

amanda heißt Schülerinnen und Studentinnen, die einen Praktikumsplatz suchen, herzlich Willkommen. 

Das Angebot umfasst

  • Mädchenspezifische Schulprojekte und Genderprojekte
  • Beratung und Information für Mädchen und junge Frauen
  • Beratung für junge Schwangere und junge Eltern
  • Fortbildungen für Fachkräfte