Aktuelles

40 Jahre amanda – die Jubiläumsfeier

Am 13. April 2018 wurden 40 Jahre Mädchen*arbeit in München in der Glockenbachwerkstatt gebührend gefeiert. Ein paar Bilder von Sektempfang, Begrüßung und der Ausstellungseröffnung finden Sie hier in einer Präsentation. Wir danken allen Gäst_innen und Wegbegleiter_innen für's Mitfeiern und die gemeinsamen erfolgreichen Jahre! 

Einladung.pdf

Zur Vielfalt von Sexualitäten und Lebensweisen

Zur Vielfalt von Sexualitäten und Lebensweisen

Statement zur sexuellen Vielfalt und sexualpädagogischen Professionalität

Das rote Zimmer

Das rote Zimmer

Das Rote Zimmer ist eine mit allen Sinnen erfahrbare Ausstellung zum Thema Menstruation, Zyklus, Monatshygiene, und Menarche.

Die Ausstellung wird mit sexualpädagogischen Seminaren kombiniert. Parallel können für die Jungen sexualpädagogische Projekte in der Schule stattfinden.

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin!
Tel: 089 / 72 55 112 Gmunder Straße 7 (U3 Obersendling)

Uns geht’s ums Ganze – Mädchen und Frauen für Selbstbestimmung!

Uns geht’s ums Ganze – Mädchen und Frauen für Selbstbestimmung! 

Aktionsbuch zur Kampagne des Münchner Fachforums für Mädchenarbeit

amanda Bibliothek

Unsere Bibliothek umfasst

•       Fachliteratur: v.a. zu Feminismus, Mädchen*arbeit, Sexualität, Sexualpädagogik, Gewalt, Gewaltprävention.

•       sowie Bücher für Mädchen* und junge Frauen: Romane, Aufklärungsbücher.

Die Ausleihe ist kostenlos und steht allen Fachkräften, Studierenden, Praktikantinnen, Schülerinnen und interessierten Personen offen.

Wir bieten außerdem die Möglichkeit zur Recherche vor Ort und Beratung und Begleitung (z.B. bei Abschluss-/Bachelor-/Masterarbeiten) an.

Besuch der Bibliothek ist nach Voranmeldung per Telefon oder Email möglich.

Wir nehmen gerne Bücherwünsche für unsere Bibliothek entgegen!

Flyer mit allen Infos

Liste aller vorhandenen Bücher

Benutzungsordnung

Wir freuen uns über Spenden, damit wir auch in Zukunft unsere Bibliothek auf dem aktuellen Stand halten können!

Downloads

Infobroschüre unserer Einrichtung

Jahresbericht 2020

    Unser Leitbild

    Leitbild amanda