Skip to main content Skip to page footer

amanda – für Mädchen* und junge Frauen*

amanda – für Mädchen* und junge Frauen* wurde 1978 als erstes Mädchenprojekt in Bayern gegründet und wird vom Stadtjugendamt finanziert.

Wir – das Team von amanda – beraten, unterstützen und begleiten Mädchen und junge Frauen zwischen 10 und 27 Jahren.

Wir bieten Mädchen und jungen Frauen die Möglichkeit, ihre Stärken und Fähigkeiten zu entdecken und zu entfalten und eine selbstbewusste Identität zu entwickeln. Alle Menschen, die sich als Mädchen oder Frauen definieren sind Mädchen oder Frauen. Wir benutzen daher kein Sonderzeichen oder Sternchen, um dies herauszustellen.

Wir verfügen leider nicht über barrierefreie Räume. Es besteht jedoch die Möglichkeit, Termine außerhalb unserer Einrichtung zu vereinbaren.

amanda heißt Schüler*innen und Student*innen, die einen Praktikumsplatz suchen, herzlich Willkommen ab dem SoSe 2024.

Das Angebot umfasst

  • Mädchenspezifische Workshops für Schulen und Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Beratung und Information für Mädchen und junge Frauen
  • Beratung für junge Schwangere und junge Eltern
  • Fortbildungen für Fachkräfte
  • amanda-Bibliothek

Spenden

Unterstützen Sie unsere Arbeit:

Unser Spendenkonto:
amanda – für Mädchen und junge Frauen
Verein für psychosoziale Initiativen e.V.
IBAN: DE04 7015 0000 1006 2301 79
BIC: SSKMDEMMXXX